Asiatischer Nudelsalat

mit Karotten-Ingwer-Suppe

Zubereitung

Wasser abkochen und über die Reisnudeln geben. 5 Minuten ziehen lassen. Karotte in feine Streifen schneiden, Pilze in Scheiben, Lauch in Ringe und Ananas in Streifen schneiden. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Gemüse, Ananas und Sesam dazu geben und goldbraun anbraten. Zum Schluss die Pfanne vom Herd nehmen und mit Karotten-Ingwer-Suppe, Sojasoße, Chili, Schnittlauch und Zitronenessig abschmecken. Nudeln unter die Masse geben und servieren. Nach Belieben noch mit frischem Ingwer verfeinern.

Zutaten

60 ml Karotten-Ingwer-Suppe, 65 g Reisnudeln, 2 Pilze, 60 g Lauch, 80 g Ananas, 1 Karotte, 1 EL Sesam, 1 Prise Chili, 30 ml Sojasoße, 20 ml Öl, 25 ml Zitronenessig, 1/2 Bund Schnittlauch

Für 4 Personen