One-Pot Pasta

mit Tomaten-Basilikum-Suppe

Zubereitung

Jetzt wird es ganz schwierig! Gemüse und Knoblauch klein schneiden. Alle Zutaten (bis auf den Basilikum) in einen großen Topf geben und ca. 8 Minuten kochen lassen, bis die Spagetti Al dente sind. Sollte das Wasser zu schnell verdampfen, kann immer wieder etwas Wasser nachgegeben werden. Frischer Basilikum klein schneiden und unter die fertige Pasta geben.

Zutaten

1 Becher Tomaten-Basilikum-Suppe, 400 ml Wasser, 200 g Nudeln, 100 g Paprika, 100 g Zucchini, 100 g Aubergine, 3 Pilze, 1 Knoblauchzehe, Salz & Pfeffer, frischer Basilikum

Für 4 Personen